24-Stunden-EKG 2017-07-24T12:02:22+00:00
24 h EKG - die Internistin

Langzeit EKG – Elektrokardiographie

Es erfolgt die Aufzeichnung der elektrischen Aktivität des Herzens (EKG) über einen längeren Zeitraum. Die sind meist 24- 48 Stunden.

Mit dem 24-h-EKG Gerät ist die Aufzeichnung des Herzschlags über einen längeren Zeitraum möglich ( 24h bis 1 Wochen). Dies dient zur Abklärung von Herzrasen, Herzstolpern. Ebenso zur Abklärung von plötzlichem Schwindel und Bewusstseinsverlusten.

Hierbei werden Klebeelektroden aufgebracht, die mit einem kleinen Aufzeichnungsgerät verbunden sich. Dieses wird für die Dauer der Aufzeichnung meist um den Hals getragen.

Die Aufzeichnung ist völlig schmerzfrei. Duschen ist in dieser Zeit nicht möglich.

Wichtig ist, dass alle Alltagstätigkeiten inkl. Arbeit normal durchgeführt werden können und sollen.