Lungenfunktion 2017-07-24T13:08:27+00:00
Lungenfunktion - die Internistin

Lungenfunktion

Die Lungenfunktion oder Spirometrie wird v.a zur Abklärung von Atemnot und Husten eingesetzt. Ebenso sollte  sie auch bei Risikopersonen (Rauchern) zurFrüherkennung einer COPD durchgeführt werden.

Bei der Lungenfunktion werden über ein Mundstück Atemmanöver durchgeführt ( langsames Ein- und Ausatmen, schnelles Ausatmen ect).

Die Nase ist mit einer Nasenklemme verschlossen. Das Mundstück sowie die Nasenklemme sind Einwegprodukte.

Die Atemkurve wird am Computer aufgezeichnet und computergestützt vom Arzt ausgewertet.

Damit erlangt man Informationen über den Funktionszustand der Lunge und Hinweise zur Diagnose und Therapiekontrolle von Lungenerkrankungen.