OP-Fähigkeit 2017-07-24T14:23:54+00:00
OP-Fähigkeit - die Internistin

Internistische OP- Fähigkeit

Dies ist bei Patienten ab dem 50 Lebensjahr oder mit schweren Vorerkrankungen wichtig.

Jede Operation stellt für bis dato nicht bekannte internistische Erkrankungen ein Risiko dar.

Hier geht es insbesondere um das Feststellen des kardioüpulmonalen Status, sowie um die präoperative Optimierung allfälliger Grunderkrankungen.

Wichtig vor allem bei

  • Diabetes mellitus
  • z.B. Herzinfarkt und / oder Stantimplantation
  • Lungenerkrankungen wie COPD
  • Angina pectoris